LF38

Nachhaltig Investieren und Finanzieren:
Marktentwicklung und Stolpersteine

Verschoben aufgrund Covid-19 Massahmen von Montag, 23. März 2020, 18:00 Uhr auf

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 18:00 Uhr

Keynote Speaker:

Jörg Gasser
CEO
Schweizerische Bankiervereinigung SBVg

zusätzlich auf dem Panel:

Sabine Döbeli
CEO
Swiss Sustainable Finance SSF

Elgin Brunner
Director Transformational Programmes, Member of the Executive Board
WWF Schweiz

Dr. David Gerber
Leiter Versicherungen & Risiken
Staatssekretariat für internationale Finanzfragen SIF

Konferenzzentrum Forum St. Peter
St. Peterstrasse 19
beim Paradeplatz Zürich


info@lifefair.ch
+41 76 204 35 97

Künftige Events

Nachhaltig Investieren und Finanzieren:
Marktentwicklung und Stolpersteine

Am 11. April 2016 fragten wir am 22. Lifefair Forum ob klimafreundlich investieren eine exotische Nische oder ein profitabler Megatrend ist. Heute sieht das Bild klarer aus: Nachhaltig Geld anlegen boomt. Der Marktanteil in der Schweiz betrug im Jahre 2016 lediglich ca. 7%¹. Ende 2018 liegt dieser nach einer Verdreifachung schon bei über 20%², Tendenz klar steigend.

Neben den Erfolgen wollen wir uns aber auch zu den Stolpersteinen und zur künftigen Entwicklung austauschen. Am 38. Lifefair Forum diskutieren wir folgende Fragen:

  • Was bewirkt nachhaltiges Investieren: Für die Rendite, aber auch für den Impact bzgl. den gesellschaftlichen und ökologischen Zielen?
  • Wie wirksam sind die Kriterien für nachhaltige Geldanlagen? Was sind die Vor- und Nachteile?
  • Welche Regulierungen braucht es?

¹ Schäfer, Michael. (29.12.2016). ‘Nachhaltige Fonds steigern Marktanteil‘. NZZ. https://www.nzz.ch/finanzen/fonds/finanzplatz-schweiz-nachhaltige-fonds-steigern-marktanteil-ld.1298633, letzter Zugriff 31.01.2020

² Swiss Sustainable Finance. (07.10.2019). ‘Switzerland for Sustainable Finance – Transforming finance for a better world‘. https://www.sustainablefinance.ch/upload/cms/user/2019_10_07_SSF_Switzerland_for_Sustainable_Finance_RZ_digital.pdf, letzter Zugriff 31.01.2020

Kontakt

Senden Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail.

Not readable? Change text. captcha txt